Den Vorbereitungen für die Frühjahrskonzertwertung vom 6. - 7. April 2019 in Lenzing sowie dem Bezirksmusikfest verbunden mit der Marschwertung vom 14., 15. Juni in Zipf diente die Arbeitssitzung der OÖBV/Bezirksleitung Vöcklabruck am 14. März 2019 im Gasthaus Fehringer in Regau.


OÖBV/Vizepräsident und Bezirksobmann Ing. Alfred Lugstein erinnerte dabei an die Vollversammlung der OÖBV/Mitgliedskapellen am 6. November 2019, die verbunden mit der Neuwahl der OÖBV/Landesleitung zum 1. Mal im Kulturzentrum in Timelkam stattfinden wird.


BezKpm. Mag. Walter Baldinger, BezStbf. Herbert Bauernfeind sowie Bezirksjugendreferentin Marion Kohlroß berichteten aus ihren Fachbereichen über die 2019 geplanten Bezirksveranstaltungen, wie ein Volksmusik- und Arienseminar mit Johann Rindberger im Herbst 2019, einen bereits laufenden Stabführer-Anfängerkurs mit über 30 Teilnehmern in Seewalchen und das Anfang Juli im Stift Lambach stattfindende Jungmusiker-Camp. Dabei betonte Kohlroß dass beim Zipfer Bezirksmusikfest ebenfalls wieder ein Jungmusiker-Marschbewerb geplant ist.