Die Bezirksleitung Vöcklabruck des OÖ Blasmusikverbandes trauert um den langjährigen Direktor der Landesmusikschule Mondsee, Herrn Berthold Antoniuk, der am 9. Jänner 2018, im 72. Lebensjahr überraschend verstorben ist.

Berthold Antoniuk hat die Landesmusikschule Mondsee 28 Jahre lang mit großer Freude, großem Engagement, Hingabe und Kompetenz geleitet.

Die Förderung des musikalischen Nachwuchses in der Blasmusik war ihm ein großes Anliegen, die Früchte dieser ausgezeichneten Arbeit sind bis zum heutigen Tag in den Blasmusikkapellen um Mondsee zu hören.

Seine Musikalität, seine engagierte Lehrtätigkeit, sein freundliches, humorvolles und hilfsbereites Wesen, all dies wird uns stets in Erinnerung bleiben.

Er wurde am 19.1. im engsten Familienkreis beigesetzt. Musikalisch umrahmt wurde die Trauerfeier von einem Bläserquartett der Mondseekapellen.