Internationale Tage der Blasmusik ITB 2017

"Musik Erleben" am 19. Oktober 2017 in Vöcklabruck

Der Bezirksverband des OÖ Blasmusikverbandes lädt gemeinsam mit der KUF Vöcklabruck und den OÖ Landesmusikschulen im Rahmen der "Internationalen Tage der Blasmusik" alle Volksschulen im Bezirk Vöcklabruck zu einem musikalischen Erlebnisvormittag "Musik Erleben" in unserer Bezirkshauptstadt Vöcklabruck ein.

Dieser findet am Donnerstag, 19. Oktober 2017 von 08:30 - 11:30 Uhr statt.

Zu diesem musikalischen Vormittag wurden bereits alle Volksschulen unseres Bezirkes eingeladen.

Dieses Angebot der Musikvermittlung hilft sicher den Musikkapellen unseres Bezirkes bei der Nachwuchssuche.

Eine Möglichkeit der Vereine wäre mit der jeweiligen Volksschule in Kontakt zu treten und ein gemeinsames Projekt aus diesem Erlebnisvormittag "Musik erleben" (Vorbereitung und Nachbereitung) zu erarbeiten, was sich sicher positiv in eurer Jugendarbeit auswirkt.

Bei diesem Erlebnistag werden von Lehrern des OÖ Landesmusikschulwerkes einige "Mangelinstrumente" (z.B. Tuba, Horn, ...) erlebbar vorgestellt. Diese können dann in "Probier mich mal" Stationen am Weg durch die Stadt Vöcklabruck nach Lust und Laune ausprobiert werden.

Die Vereinsfunktionäre sind zu dieser Veranstaltung natürlich auch sehr herzlich eingeladen.

Volksschulen können sich direkt bei der KUF bis 6. Juli anmelden!

Für nähere Informationen kontaktiert bitte Marion Kohlroß (0664/33 27 472 | kohlross(at)tmo.at) oder Walter Baldinger (0660/31 12 880 | mittermuehna(at)gmail.com).