Musik erleben

Ein musikalischer Vormittag für Kinder von 6 - 12 Jahren

MUSIK ERLEBEN!

 

 

Geschätzte DirektorInnen und Lehrkräfte, liebe MusikkollegInnen!

Gemeinsam mit der Kultur und Freizeit GmbH. Vöcklabruck sowie Lehrkräften aus dem Oberösterreichischen Landesmusikschulwerk lädt das Jugend- und KapellmeisterInnenreferat des OÖBV Bezirksverbandes Vöcklabruck alle Kinder von 6 - 12 Jahren am Donnerstag, 19. Oktober 2017 von 08:30 bis 11:30 Uhr zu einem musikalischen Erlebnisvormittag in die Bezirksstadt Vöcklabruck ein.

Unter dem Motto „Musik erleben" wird dabei allen interessierten Kindern die Möglichkeit geboten, an verschiedenen Orten der Bezirksstadt (u.a. Stadtsaal und Saal des ORG Vöcklabruck) in die Welt der Musik einzutauchen und im Besonderen verschiedenste Musikinstrumente auf nicht alltägliche Weise (vorgestellt durch Lehrkräfte des Oberösterreichischen Landesmusikschulwerkes) kennenzulernen. Darüber hinaus gibt es spezielle Probierstationen und auch ein Besuch im Heimathaus Vöcklabruck steht am Programm.

Allesamt ein ganz außergewöhnlicher Musikunterricht, der Volksschulen bzw. Volksschulklassen ansprechen soll und gleichsam die Jugendarbeit in den Blasorchestern unterstützt (kann doch dadurch den Volksschulkindern eine ganz neue und erlebnisreiche Art der Hörerziehung angeboten werden).

Anmeldungen für diese im Rahmen der Internationalen Tage der Blasmusik stattfindenden Veranstaltung sind bis 30. September 2017 bei Frau Gerti Hummelbrunner (Kulturmanagerin der Kultur und Freizeit GmbH. Vöcklabruck) per E-Mail (hummelbrunner.kultur@kuf.at) möglich.

Pro Kind wird ein kleiner Unkostenbeitrag von € 3.- eingehoben und die Fahrt nach Vöcklabruck muss von den teilnehmenden Kindern bzw. Volksschulklassen selbst organisiert werden.

 

So freuen wir uns auf zahlreiche Anmeldungen und stehen jederzeit für Fragen zu dieser Veranstaltung gerne zur Verfügung.

Mit besten Grüßen Marion Kohlroß (+436643327472) und Walter Baldinger (+43660311288