70 Jahre Bezirksverband

VERANSTALTUNGSÜBERSICHT 2019|2020

Datum Uhrzeit Ort Veranstaltung
04.-05. Oktober 2019 17:00 - 23:00 Uhr Zell am Moos, Gasthof zum Seewirt,
Pfarr- und Musikheim
Musi spün, tånz'n und singa!
Volksmusik-Erlebnistage des OÖBV Bezirkes Vöcklabruck
09. November 2019 13:00 - 14:30 Uhr Timelkam,
Pfarrzentrum
Fachbereichsarbeitstreffen des OÖBV Bezirkes Vöcklabruck
(Jugend-, KapellmeisterInnen-, StabführerInnen- sowie Obfrauen/-männerreferat)
24. November 2019 09:00 - 18:00 Uhr Timelkam, Kulturzentrum Herbst-Konzertwertung 2019
16. - 19. Januar 2020 17:00 - 20:00 Uhr Landesmusikschule Vöcklabruck und Kulturzentrum Lenzing Ernst Hutter im Blasmusikbezirk Vöcklabruck
19. Januar 2020 09:00 - 14:30 Uhr Landesmusikschule Vöcklabruck Bezirksbewerb "Musik in kleinen Gruppen"
(Ergebnisbekanntgabe im Kulturzentrum Lenzing um 16:00 Uhr)
19. Januar 2020 17:00 Uhr Lenzing, Kulturzentrum Jubiläumskonzert "70 Jahre OÖ Blasmusikverband Bezirk Vöcklabruck"
BJO Vöcklabruck (Teil 1), Auswahlorchester des OÖBV Bezirkes Vöcklabruck unter der Leitung von Ernst Hutter (Teil 2)
09. März 2020 19:00 Uhr Seewalchen am Attersee Generalversammlung des OÖBV Bezirkes Vöcklabruck
25. - 26. April 2020 13:00 (Sa) - 16:00 Uhr (So) Lenzing, Kulturzentrum Frühjahrs-Konzertwertung 2020
19. - 20. Juni 2020 17:00 (Fr) - 20:30 Uhr (Sa) Seewalchen am Attersee, Ortszentrum Bezirksmusikfest mit Marschwertung
19. - 24. Juli 2020   Lambach, Agrarbildungszentrum, Stift Lambach Jubiläums-Musik-Camp 2020
(25 Jahre)
20. September 2020 09:00 - 18:00 Uhr Mondsee, Ortszentrum Bei uns dahoam
Das Bläserfest des OÖBV Bezirkes Vöcklabruck
04. Oktober 2020 19:30 Uhr Lenzing, Kulturzentrum Abschlusskonzert der Kapellmeisterausbildung
Klasse: Walter Baldinger
22. November 2020 09:00 - 18:00 Uhr Timelkam, Kulturzentrum Herbst-Konzertwertung 2020

Musi spün, tånz'n und singa

Geschätzte MusikkollegInnen, liebe MusikfreundInnen!

Im Jahr 2020 feiert der OÖBV Bezirk Vöcklabruck sein 70-jähriges Bestehen. Im Zentrum dieses runden Jubiläums stehen mannigfaltige Veranstaltungs- und Weiterbildungsprojekte. Allen voran wird dabei die traditionelle Bläser-, Blas- und Volksmusik in den Mittelpunkt der Interessen gerückt.

Zum Jubiläumsauftakt lud der Bezirksverband in enger Zusammenarbeit mit Hans Rindberger und besonderer Unterstützung durch die Gemeinde Zell am Moos am ersten Oktober-Wochenende 2019 zu einem volksmusikalischen Wochenende an den wunderschönen Irrsee ein.

Unter dem Motto „Musi spün, tånz'n und singa!“ wurde dabei allen Interessierten (von Jung bis Alt, vom Einzelmusiker bis zum bestehenden Ensemble reichend) am Freitag, 04. und Samstag 05. Oktober 2019 die Möglichkeit geboten, unbeschwert und ohne spezifische Vorkenntnisse bzw. spezielles Können in die Welt der Volksmusik aktiv einzutauchen.

Mit Hans Rindberger, Reinhard Gusenbauer und Karl Edelmann gab sich dabei ein ganz besonderes Referententeam in Zell am Moos sein Stelldichein und fachkundiges Wissen sowie Können wurde an die SeminarteilnehmerInnen freundschaftlich weitergeben. Einzel-, Gruppen- und Ensembleunterricht sowie eine öffentliche Lehrprobe mit der Hausruck-Banda unter Karl Edelmann standen am Programm, ehe ein öffentlicher Abschlussabend mit Musik, Gesang und Tanz am Samstag, 05. Oktober 2019 um 20:00 Uhr (bei freiem Eintritt) beim Seewirt die Volksmusiktage ausklingen ließen.