Bei der OÖBV/Bezirksleitungssitzung am 09.09.2019 in Vöcklabruck teilte OÖBV/Vizepräsident und Bezirksobmann Ing. Alfred Lugstein mit, dass auf Grund einer Information von OÖBV/Präsident Kons. Mag. Josef Lemmerer die für 09.11.2019 in Timelkam geplante OÖBV-Generalversammlung mit Neuwahl der Landesleitung abgesagt und auf Frühjahr 2020 verschoben wurde.

Weiters wurde das Bezirksmusikfest 2022 an die Trachtenkapelle Fornach vergeben. 2020 findet dieses Fest in Seewalchen am Attersee und 2021 in Frankenmarkt statt.

Im kommenden Jahr feiert der OÖBV-Bezirksverband Vöcklabruck sein 70-jähriges Bestehen. BezKpm. Mag. Walter Baldinger referierte über die umfangreichen Vorbereitungsarbeiten für das Jubiläumswochenende vom 16.-19.Jänner 2020 mit Jubiläumskonzert im Kulturzentrum Lenzing,, einem Konzert mit Ernst Hutter sowie dem Bezirksbewerb von „Musik in kleinen Gruppen.“

BezJugendreferentin Marion Kohlroß sagte, dass der OÖBV/Bezirk Vöcklabruck vom 19.-24. Juli 2020 im Stift Lambach auch das 25 Jahr-Jubiläum des Jungmusiker-Camps feiern wird.