Die Delegierten fast aller 48 Mitgliedskapellen des Blasmusikbezirkes Vöcklabruck sowie die Vertreter der OÖBV Landesleitung konnte der geschäftsführende Bezirksobmann Harald Kroiss am 25.09.2021 im Pfarrsaal in Timelkam willkommen heißen. Die Marktmusik Frankenmarkt umrahmte die Veranstaltung musikalisch, von 17. bis 19. Juni 2022 wird dort das Bezirksmusikfest mit Marschwertung ausgetragen.

Grußworte überbrachten VizeBgm. Gerald Klement für die Marktgemeinde Timelkam sowie der Frankenmarkter Bgm. Peter Zieher. In Vertretung des Bezirkshauptmannes gratulierte Frau Mag. Regina Gabriel zu den Leistungen des Vöcklabrucker Blasmusikverbandes.

BezObm. Harald Kroiss stellte dazu fest, dass die Kapellen großen Herausforderungen ausgesetzt waren. Durch die Verbote wurde nur das gemacht, was erlaubt war. Die von Frau Mag. Gabriel geleitete Neuwahl der Bezirksleitung bestätigte das Team um BO Harald Kroiss und seiner Stellvertreterin Marion Kohlroß.

Die neu gewählte Bezirksleitung setzt sich wie folgt zusammen:

Bezirksobmann Harald Kroiss, Musikverein Ungenach
Bezirksobmann-Stv. Marion Kohlroß, Marktmusik Schörfling
Pressereferentin Carmen Nöhammer, Marktmusik Schörfling
Kassier Gottfried Hemetsberger, Marktmusikkapelle Vöcklamarkt
Schriftführerin Sybille Stradinger, Musikkapelle St. Georgen im Attergau
EDV-Referent Benjamin Pöckl, Marktmusik Schörfling
EDV-Referent-Stv. Margit Stockinger, Marktmusik Timelkam
Bezirkskapellmeister Walter Baldinger, Musikverein Niederthalheim
Bezirkskapellmeister-Stv. Karl Brunmayr, Hubertusmusikkapelle Attnang-Puchheim
Stabführer Herbert Bauernfeind, Marktmusikkapelle Seewalchen
Stabführer-Stv. Josef Rindberger, Trachtenmusikkapelle Oberhofen
Jugendreferentin Daniela Putz, Musikkapelle Tiefgraben
Jugendreferentin-Stv. Marion Kohlroß, Marktmusik Schörfling

Bezirkskapellmeister Mag. Walter Baldinger referierte über die kommende Konzertwertung am 21.11.2021, den Dirigententag im kommenden Jänner sowie über das Arbeitstreffen der Kapellmeister. Weiters überreichte er die Dekrete der abgeschlossenen Kapellmeisterausbildungen.


v.l.n.r. Walter Baldinger, Christoph Schneeweiss, Lukas Salfinger, Daniela Putz, Sophie Staufer

v.l.n.r. Engelbert Paarhammer, Walter Baldinger, Alois Moosleitner

Landeskapellmeister Günther Reisegger dankte im Anschluss Baldinger für die Prüfungsarbeiten und dass die Covid-Maßnahmen ernst genommen wurden.

Zum Abschluss der Generalversammlung wurden OÖBV Präsident Alfred Lugstein sowie Bezirkspressereferent Fritz Strohbach zu Ehrenmitgliedern der Bezirksleitung ernannt. Alfred Lugstein erhielt als Abschlussgeschenk den eigens für ihn vom St. Georgner Hans Kieleithner komponierten Marsch "Don Alfredo", den die Marktmusik Frankenmarkt mit den Bezirksleitungskollegen musikalisch darbrachten.


v.l.n.r. Harald Kroiss, Fritz Strohbach, Alfred Lugstein, Walter Baldinger