Jahresberichte

Für den Abschluss der Jahresberichte 2021 für Musikvereine des OÖ. Blasmusikverbandes gilt als letzter Termin der 15. Jänner 2022. Bis zu diesem Termin ist jeder Verein verpflichtet, seinen Jahresbericht in der Datenbank vollständig abzuschließen. Da die Förderungen des Landes OÖ. von den Jahresberichten abhängig sind, ersuchen wir euch diese Fristen ausnahmslos einzuhalten. Nur so können wir gewährleisten, dass die Förderungen des Landes bzw. des Bundes ohne Abschläge an uns refundiert werden.
 

AKM-Meldungen

Die Übermittlung der AKM-Meldungen für das Jahr 2021 in der Datenbank des OÖBV muss bis spätestens 31. Jänner 2022 in der Blasmusikverwaltung des OÖ. Blasmusikverbandes eingetragen und abgeschlossen werden.
 

Erinnerung an die „Liefertermine“ an die AKM

  • Teillieferung: Jeweils 15.01. für die Meldungen des Vorjahres
  • Hauptlieferung: Jeweils 01.02. für die Meldungen des Vorjahres
  • Nachlieferung: Jeweils 01.03. für die Meldungen des Vorjahres
  • Teillieferung: Jeweils 01.06. für die Meldungen des aktuellen Jahres
  • Teillieferung: Jeweils 01.09. für die Meldungen des aktuellen Jahres
  • Teillieferung: Jeweils 01.12. für die Meldungen des aktuellen Jahres

Es empfiehlt sich, die AKM-Meldungen mehrmals im Jahr in der Datenbank zu übermitteln. Dies sorgt am Ende des Jahres nicht für den altbekannten „Stress“ und ermöglicht uns, den OÖ. Blasmusikverband, den AKM-Rahmenvertrag einzuhalten. Zur Unterstützung findet ihr den Link des Erklär-Videos hier angefügt.

Bei Fragen, Unklarheiten oder Problemen steht euch das Bezirks-EDV-Referat unter edv(at)voecklabruck.ooe-bv.at gerne helfend zur Seite!

Leistungsabzeichen

Die Leistungsabzeichen für das Jahr 2021 wurden vom Landesjugendreferat in die Datenbank eingespielt und Fehlermeldungen auch bereits ausgesendet. Im Zuge dieser Erinnerungen bitten wir um Kontrolle der Leistungsabzeichen bis 31.12.2021. Sollten Fehler auftauchen oder Korrekturen vorgenommen werden müssen, so sind diese per E-Mail an Frau Silvia Mühlböck bekannt zu geben. So stellen wir sicher, dass jede*r Musiker*in das richtige Abzeichen und die korrekte Urkunde erhält.