Einspielphase

Zum Ablegen von Kleidungsstücken und Instrumentenkoffern sowie zum individuellen Einspielen stehen Euch das Foyer und der Aufenthaltsraum des Musikheimes Gampern (direkt neben dem Veranstaltungszentrum "4Kanter" gelegen) zur Verfügung - grundsätzlich wird seitens des Veranstalters für dort abgelegte Gegenstände sowie Wertsachen keine Haftung übernommen; 30 Minuten vor Eurem jeweiligen Wertungstermin wird Euch sodann der Probensaal des Musikheimes Gampen zum gemeinsamen, orchestralen Einspielen bereit gestellt (diesbezügliche Änderungswünsche sind ausschließlich mit den Bezirkskapellmeistern abzuklären);